Beratung unter 0971 7851 197
MO BIS FR: 10:00 – 12:00 Uhr, 13:00 – 17:00 Uhr
Anfragen per Mail an info@rf-biketech.de
Dyna S Zündanlage Z 900/1000A/MK2/Z1R/ST/Z 650
Kontaktlose, hochwertige Zündanlage von Dyna. Einbau kann sehr einfach durchgeführt werden (innerhalb von 30 min). Kann wahlweise mit den Original-Zündspulen oder besser mit den Dyna-Zündspulen betrieben werden (auch hier im Shop erhältlich). Vorteile: Kein lästiges Einstellen der Unterbrecherkontakte mehr, exakter Zündzeitpunkt, bessere Verbrennung, absolut wartungsfrei. Lieferumfang: Dyna S Zündanlage komplett Anschlussmaterial

199,00 €*
Zündkabel für Dyna-Zündspulen
Farbe: Schwarz
Farbige Dyna Silicon-Zündkabel mit Graphitabschirmung. Passen mit unseren Dyna-Zündspulen (auch hier im Shop). Können beliebig auf benötigte Länge gekürzt werden. Ausreichend für fast alle Vierzylindermodelle. Lieferumfang: Set mit zwei 120 cm langen Kabeln mit 4 Kerzensteckern 7 mm Kabelquerschnitt Montagematerial

49,00 €*
Dyna Zündspulen mini 3 Ohm Doppelausgang
Diese Dyna-Zündspulen eigenen sich sowohl für Serienzündanlagen als auch für alle Dyna-Zündanlagen. Durch die geringe Baugröße eignen sie sich hervorragend für Custom-Umbauten. Sie erzeugen eine Zündspannung von 40.000 V. Passende Zündkabel hier im Shop erhältlich. Auslieferung im Satz mit je 2 Ausgängen. Lieferumfang: 2 Stück Dyna-Zündspulen mit Doppelausgang inkl. Anschlussstecker

198,00 €*
Felgenverbreiterung von 3.0" x 17" bis 12.5" x 18"
Oberfläche: unbehandelt (gestrahlt) | Verbreiterung auf:: 3.0 x 17
Wir verbreitern die originalen Gussräder Eures Motorrads! Der Vorteil dabei ist, dass man danach breitere oder sogar im Durchmesser geänderte Räder/Reifen fahren kann, ohne weitere Änderungen am Bike vornehmen zu müssen. Die Radnaben bleiben nämlich unverändert, es werden nur die Felgenbetten verändert. Selbstverständlich muss die Freigängigkeit Rad-Kette, Rad-Kardan, Rad-Belt und die Breite der Schwinge berücksichtigt werden. Meist ist die Original-Felgenverbreiterung für Motorräder auch die günstigste Möglichkeit, Radgrößenänderungen zu realisieren. Bei der Verbreiterung werden die Original-Felgenbetten auf speziellen Drehmaschinen abgedreht und dann im WIG-Schweißverfahren entsprechende größere Felgenbetten maschinell angeschweißt. Die Schweißnaht ist im Außenbereich der Felgenbetten nicht mehr sichtbar (wird überdreht) und die Felge sieht wie eine "normale" Felge aus. Ein Festigkeitsgutachten mit Kennung liegt bei. Hinweis: Falls Ihr unsicher seid, ob Eure Felge verbreitert werden kann, schickt uns gerne per Mail im Vorfeld ein Bild! Wir beraten Euch gerne. Hintergrund: Gussfelgen, die ein Felgenbett haben, in die keine Gussspeichen vom Innenstern hineinlaufen, können generell verbreitert werden (ist bei den meisten Serienfelgen so). Es gibt aber auch Felgen, bei denen die Gussspeichen ins Felgenbett übergehen. Da wird es meist schwierig oder gar unmöglich, das Rad zu verbreitern. Weiterhin gilt Folgendes: Eine Felge ist im Durchmesser max. um 2.0" im gleichen Durchmesser verbreiterbar, z.B. 3.5" x 17" auf max. 5.5" x 17". Breiter geht auch, allerdings muss dann auch der Durchmesser der Felgen um 1" vergrößert werden, z.B. 5.5" x 17" auf 10.0" x 18". Hintergrund ist, dass ansonsten der Absatz im Rad zu klein wird und die Reifen nicht mehr montierbar wären. Die Räder werden vor der Bearbeitung gestrahlt und müssen nach dem Verbreitern wieder oberflächenbehandelt werden, was wir natürlich auch anbieten – dazu einfach die gewünschte Variante auswählen (beschichtet, lackiert, poliert). Unsere Wahlmöglichkeiten hier im Shop gehen immer von angelieferten 17" oder 18" Rädern aus. Andere Maße bitte auf Anfrage per Mail. Räder bitte ohne Anbauteile (Bremsscheiben, Reifen, Kettenradträger) per Post zu uns schicken oder anliefern. Der Ablauf: Gewünschte Bestellung hier im Shop tätigen oder per Mail anfragen Rad per Post zu uns schicken (Bestellbestätigung am besten ausdrucken und mit ins Paket legen) an die Adresse RF-Biketech GmbH, Mühlweg 10, 97720 Nüdlingen Wir verbreitern das Rad wie gewünscht und behandeln je nach Variante die Oberfläche Wir schicken das verbreiterte Rad wieder zu Euch zurück. Lieferumfang: Verbreiterte Felge (Radlager sind demontiert und liegen im Karton bei) Technischer Bericht mit Kennung (Festigkeitsgutachten) für TÜV-Einzelabnahme

698,00 €*
Gabelbrückensatz Typ 1
Cockpit: ohne Original-Zündschloss/Cockpit-Halter | Durchmesser Lenkerklemmung: 22 mm Lenker | Gabelrohrabstand: bis 220 mm | Klemmdurchmesser: von 25 mm bis 56 mm | Oberfläche: Alu roh | Skizze oder Musterversand?: Anfertigung nach Muster
Aus hochfestem Aluminium CNC-gefertigter Gabelbrückensatz Typ 1 (Gabelbrückenhöhen: oben 30 mm, 1-fach Klemmung, unten 35 mm, 2-fach Klemmung) aus unserem Hause. Unsere Gabelbrückentypen von Typ 1 bis Typ 6 sind Universalgabelbrücken, die individuell und speziell für Euren Gabelumbau hergestellt werden – dabei können wir detailliert auf Eure Wünsche eingehen. Bei individuelleren Anfragen, die nicht hier im Shop konfigurierbar sind, könnt Ihr gerne per Mail oder Telefon anfragen, wir beraten Euch immer gerne und senden Euch ein Angebot per Mail. Wir stellen Gabelbrücken für fast alle Standrohrabstände, Klemmdurchmesser und Offsets her. Auch können wir bei unseren Gabelbrücken bereits Halterungen für gewünschte Cockpits aus dem Aftersalebereich oder natürlich Original-Cockpits und Zündschlösser berücksichtigen. Gabelcovers: Es ist auch möglich, die Gabelbrücke für Gabelcovers vorzubereiten – da hierbei einige zusätzliche Kriterien beachtet werden müssen, bitte per Mail oder telefonisch anfragen. Bei einem Gabelumbau sind stets folgende Kriterien zu beachten: Welche Bremsanlage soll beim Gabelumbau verwendet werden? (Die Original-Bremsanlage oder die zur Gabel passende Bremsanlage? Beides möglich, die zur Gabel passende Bremsanlage ist aber zu empfehlen.) Welches Vorderrad wird verwendet? (Das Originalvorderrad oder das zur Gabel passende Rad? Das zur Gabel passende Rad ist zu empfehlen) Klemmdurchmesser der Gabel oben und unten Gabelrohrabstand Mitte – Mitte Offset (Mitte Lenkrohr bis Mitte Gabelrohr) Maß des Lenkrohres (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Maß der Lenkanschläge (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Wenn Ihr technisch so versiert seid, die gewünschte Gabelbrücke selbst zu vermessen, dann ladet bitte das folgende Formblatt herunter und schickt es uns ausgefüllt per Mail mit Eurer Bestellnummer vom Shop (falls Ihr hier etwas konfiguriert und bestellt habt) an die info@rf-biketech.de. Ihr wählt dann bei den Varianten "Anfertigung nach Skizze/Formblatt" aus. Die fehlenden Maße, z.B. die Höhen der Gabelbrücken sowie Verschraubung Gabelbrücke oben, ergänzen wir dann selbst in unserer Konstruktion. Download Formblatt Falls Ihr die detaillierten Maße aber nicht zur Hand habt oder Euch unsicher seid, könnt Ihr alternativ auch die Teile zu uns senden und wir vermessen diese selbst Hierzu wählt Ihr bei den Varianten "Musterversand". Beim Musterversand benötigen wir folgende Teile von Euch: untere Original-Gabelbrücke des Bikes untere Gabelbrücke der neuen Gabel obere Original-Gabelbrücke (nur falls Original-Lenkschloss und Original-Cockpit wieder eingebaut wird) Die Teile bekommt Ihr natürlich unversehrt wieder zurück. Sie dienen ausschließlich zur Maßabnahme. Diese Maße sind deshalb so wichtig, da bei der Fertigung Eurer Wunschgabelbrücke die Abstandsmaße berücksichtigt werden können (Gabelrohrabstand zueinander), damit später das Rad und die Bremsanlage ohne weitere Adapter eingebaut werden können. Die Lenkanschläge oder Tachohalter auf den jeweiligen Bildern hier werden natürlich bei Eurer Gabelbrücke anders aussehen als auf unseren Musterbildern. Lieferumfang: Einbaufertiger Gabelbrückensatz mit eingepresstem Lenkrohr (Edelstahl) Gabelbrückenhöhen: oben 30 mm, 1-fach Klemmung, unten 35 mm, 2-fach Klemmung TÜV-Gutachten (technischer Bericht)

698,00 €*
Gabelbrückensatz Typ 2
Cockpit: ohne Original-Zündschloss/Cockpit-Halter | Durchmesser Lenkerklemmung: 22 mm Lenker | Gabelrohrabstand: bis 220 mm | Klemmdurchmesser: von 25 mm bis 56 mm | Oberfläche: Alu roh | Skizze oder Musterversand?: Anfertigung nach Muster
Aus hochfestem Aluminium CNC-gefertigter Gabelbrückensatz Typ 2 (Gabelbrückenhöhen: oben 40 mm, 2-fach Klemmung, unten 60 mm, 3-fach Klemmung) aus unserem Hause. Unsere Gabelbrückentypen von Typ 1 bis Typ 6 sind Universalgabelbrücken, die individuell und speziell für Euren Gabelumbau hergestellt werden – dabei können wir detailliert auf Eure Wünsche eingehen. Bei individuelleren Anfragen, die nicht hier im Shop konfigurierbar sind, könnt Ihr gerne per Mail oder Telefon anfragen, wir beraten Euch immer gerne und senden Euch ein Angebot per Mail. Wir stellen Gabelbrücken für fast alle Standrohrabstände, Klemmdurchmesser und Offsets her. Auch können wir bei unseren Gabelbrücken bereits Halterungen für gewünschte Cockpits aus dem Aftersalebereich oder natürlich Original-Cockpits und Zündschlösser berücksichtigen. Gabelcovers: Es ist auch möglich, die Gabelbrücke für Gabelcovers vorzubereiten – da hierbei einige zusätzliche Kriterien beachtet werden müssen, bitte per Mail oder telefonisch anfragen. Bei einem Gabelumbau sind stets folgende Kriterien zu beachten: Welche Bremsanlage soll beim Gabelumbau verwendet werden? (Die Original-Bremsanlage oder die zur Gabel passende Bremsanlage? Beides möglich, die zur Gabel passende Bremsanlage ist aber zu empfehlen.) Welches Vorderrad wird verwendet? (Das Originalvorderrad oder das zur Gabel passende Rad? Das zur Gabel passende Rad ist zu empfehlen) Klemmdurchmesser der Gabel oben und unten Gabelrohrabstand Mitte – Mitte Offset (Mitte Lenkrohr bis Mitte Gabelrohr) Maß des Lenkrohres (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Maß der Lenkanschläge (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Wenn Ihr technisch so versiert seid, die gewünschte Gabelbrücke selbst zu vermessen, dann ladet bitte das folgende Formblatt herunter und schickt es uns ausgefüllt per Mail mit Eurer Bestellnummer vom Shop (falls Ihr hier etwas konfiguriert und bestellt habt) an die info@rf-biketech.de. Ihr wählt dann bei den Varianten "Anfertigung nach Skizze/Formblatt" aus. Die fehlenden Maße, z.B. die Höhen der Gabelbrücken sowie Verschraubung Gabelbrücke oben, ergänzen wir dann selbst in unserer Konstruktion. Download Formblatt Falls Ihr die detaillierten Maße aber nicht zur Hand habt oder Euch unsicher seid, könnt Ihr alternativ auch die Teile zu uns senden und wir vermessen diese selbst Hierzu wählt Ihr bei den Varianten "Musterversand". Beim Musterversand benötigen wir folgende Teile von Euch: untere Original-Gabelbrücke des Bikes untere Gabelbrücke der neuen Gabel obere Original-Gabelbrücke (nur falls Original-Lenkschloss und Original-Cockpit wieder eingebaut wird) Die Teile bekommt Ihr natürlich unversehrt wieder zurück. Sie dienen ausschließlich zur Maßabnahme. Diese Maße sind deshalb so wichtig, da bei der Fertigung Eurer Wunschgabelbrücke die Abstandsmaße berücksichtigt werden können (Gabelrohrabstand zueinander), damit später das Rad und die Bremsanlage ohne weitere Adapter eingebaut werden können. Die Lenkanschläge oder Tachohalter auf den jeweiligen Bildern hier werden natürlich bei Eurer Gabelbrücke anders aussehen als auf unseren Musterbildern. Lieferumfang: Einbaufertiger Gabelbrückensatz mit eingepresstem Lenkrohr (Edelstahl) Gabelbrückenhöhen: oben 40 mm, 2-fach Klemmung, unten 60 mm, 3-fach Klemmung TÜV-Gutachten (technischer Bericht)

798,00 €*
Gabelbrückensatz Typ 3
Cockpit: ohne Original-Zündschloss/Cockpit-Halter | Durchmesser Lenkerklemmung: 22 mm Lenker | Gabelrohrabstand: bis 220 mm | Klemmdurchmesser: von 25 mm bis 56 mm | Oberfläche: Alu roh | Skizze oder Musterversand?: Anfertigung nach Muster
Aus hochfestem Aluminium CNC-gefertigter Gabelbrückensatz Typ 3 (Gabelbrückenhöhen: oben 70-80 mm, 4-fach Klemmung, unten 80 mm, 4-fach Klemmung) aus unserem Hause. Unsere Gabelbrückentypen von Typ 1 bis Typ 6 sind Universalgabelbrücken, die individuell und speziell für Euren Gabelumbau hergestellt werden – dabei können wir detailliert auf Eure Wünsche eingehen. Bei individuelleren Anfragen, die nicht hier im Shop konfigurierbar sind, könnt Ihr gerne per Mail oder Telefon anfragen, wir beraten Euch immer gerne und senden Euch ein Angebot per Mail. Wir stellen Gabelbrücken für fast alle Standrohrabstände, Klemmdurchmesser und Offsets her. Auch können wir bei unseren Gabelbrücken bereits Halterungen für gewünschte Cockpits aus dem Aftersalebereich oder natürlich Original-Cockpits und Zündschlösser berücksichtigen. Gabelcovers: Es ist auch möglich, die Gabelbrücke für Gabelcovers vorzubereiten – da hierbei einige zusätzliche Kriterien beachtet werden müssen, bitte per Mail oder telefonisch anfragen. Bei einem Gabelumbau sind stets folgende Kriterien zu beachten: Welche Bremsanlage soll beim Gabelumbau verwendet werden? (Die Original-Bremsanlage oder die zur Gabel passende Bremsanlage? Beides möglich, die zur Gabel passende Bremsanlage ist aber zu empfehlen.) Welches Vorderrad wird verwendet? (Das Originalvorderrad oder das zur Gabel passende Rad? Das zur Gabel passende Rad ist zu empfehlen) Klemmdurchmesser der Gabel oben und unten Gabelrohrabstand Mitte – Mitte Offset (Mitte Lenkrohr bis Mitte Gabelrohr) Maß des Lenkrohres (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Maß der Lenkanschläge (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Wenn Ihr technisch so versiert seid, die gewünschte Gabelbrücke selbst zu vermessen, dann ladet bitte das folgende Formblatt herunter und schickt es uns ausgefüllt per Mail mit Eurer Bestellnummer vom Shop (falls Ihr hier etwas konfiguriert und bestellt habt) an die info@rf-biketech.de. Ihr wählt dann bei den Varianten "Anfertigung nach Skizze/Formblatt" aus. Die fehlenden Maße, z.B. die Höhen der Gabelbrücken sowie Verschraubung Gabelbrücke oben, ergänzen wir dann selbst in unserer Konstruktion. Download Formblatt Falls Ihr die detaillierten Maße aber nicht zur Hand habt oder Euch unsicher seid, könnt Ihr alternativ auch die Teile zu uns senden und wir vermessen diese selbst Hierzu wählt Ihr bei den Varianten "Musterversand". Beim Musterversand benötigen wir folgende Teile von Euch: untere Original-Gabelbrücke des Bikes untere Gabelbrücke der neuen Gabel obere Original-Gabelbrücke (nur falls Original-Lenkschloss und Original-Cockpit wieder eingebaut wird) Die Teile bekommt Ihr natürlich unversehrt wieder zurück. Sie dienen ausschließlich zur Maßabnahme. Diese Maße sind deshalb so wichtig, da bei der Fertigung Eurer Wunschgabelbrücke die Abstandsmaße berücksichtigt werden können (Gabelrohrabstand zueinander), damit später das Rad und die Bremsanlage ohne weitere Adapter eingebaut werden können. Die Lenkanschläge oder Tachohalter auf den jeweiligen Bildern hier werden natürlich bei Eurer Gabelbrücke anders aussehen als auf unseren Musterbildern. Lieferumfang: Einbaufertiger Gabelbrückensatz mit eingepresstem Lenkrohr (Edelstahl) Gabelbrückenhöhen: oben 70-80 mm, 4-fach Klemmung, unten 80 mm, 4-fach Klemmung TÜV-Gutachten (technischer Bericht)

898,00 €*
Gabelbrückensatz Typ 4
Cockpit: ohne Original-Zündschloss/Cockpit-Halter | Durchmesser Lenkerklemmung: 22 mm Lenker | Gabelrohrabstand: bis 220 mm | Klemmdurchmesser: von 25 mm bis 56 mm | Oberfläche: Alu roh | Skizze oder Musterversand?: Anfertigung nach Muster
Aus hochfestem Aluminium CNC-gefertigter Gabelbrückensatz Typ 4 (Gabelbrückenhöhen: oben 80 mm, 4-fach Klemmung, unten 100 mm, 5-fach Klemmung) aus unserem Hause. Unsere Gabelbrückentypen von Typ 1 bis Typ 6 sind Universalgabelbrücken, die individuell und speziell für Euren Gabelumbau hergestellt werden – dabei können wir detailliert auf Eure Wünsche eingehen. Bei individuelleren Anfragen, die nicht hier im Shop konfigurierbar sind, könnt Ihr gerne per Mail oder Telefon anfragen, wir beraten Euch immer gerne und senden Euch ein Angebot per Mail. Wir stellen Gabelbrücken für fast alle Standrohrabstände, Klemmdurchmesser und Offsets her. Auch können wir bei unseren Gabelbrücken bereits Halterungen für gewünschte Cockpits aus dem Aftersalebereich oder natürlich Original-Cockpits und Zündschlösser berücksichtigen. Gabelcovers: Es ist auch möglich, die Gabelbrücke für Gabelcovers vorzubereiten – da hierbei einige zusätzliche Kriterien beachtet werden müssen, bitte per Mail oder telefonisch anfragen. Bei einem Gabelumbau sind stets folgende Kriterien zu beachten: Welche Bremsanlage soll beim Gabelumbau verwendet werden? (Die Original-Bremsanlage oder die zur Gabel passende Bremsanlage? Beides möglich, die zur Gabel passende Bremsanlage ist aber zu empfehlen.) Welches Vorderrad wird verwendet? (Das Originalvorderrad oder das zur Gabel passende Rad? Das zur Gabel passende Rad ist zu empfehlen) Klemmdurchmesser der Gabel oben und unten Gabelrohrabstand Mitte – Mitte Offset (Mitte Lenkrohr bis Mitte Gabelrohr) Maß des Lenkrohres (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Maß der Lenkanschläge (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Wenn Ihr technisch so versiert seid, die gewünschte Gabelbrücke selbst zu vermessen, dann ladet bitte das folgende Formblatt herunter und schickt es uns ausgefüllt per Mail mit Eurer Bestellnummer vom Shop (falls Ihr hier etwas konfiguriert und bestellt habt) an die info@rf-biketech.de. Ihr wählt dann bei den Varianten "Anfertigung nach Skizze/Formblatt" aus. Die fehlenden Maße, z.B. die Höhen der Gabelbrücken sowie Verschraubung Gabelbrücke oben, ergänzen wir dann selbst in unserer Konstruktion. Download Formblatt Falls Ihr die detaillierten Maße aber nicht zur Hand habt oder Euch unsicher seid, könnt Ihr alternativ auch die Teile zu uns senden und wir vermessen diese selbst Hierzu wählt Ihr bei den Varianten "Musterversand". Beim Musterversand benötigen wir folgende Teile von Euch: untere Original-Gabelbrücke des Bikes untere Gabelbrücke der neuen Gabel obere Original-Gabelbrücke (nur falls Original-Lenkschloss und Original-Cockpit wieder eingebaut wird) Die Teile bekommt Ihr natürlich unversehrt wieder zurück. Sie dienen ausschließlich zur Maßabnahme. Diese Maße sind deshalb so wichtig, da bei der Fertigung Eurer Wunschgabelbrücke die Abstandsmaße berücksichtigt werden können (Gabelrohrabstand zueinander), damit später das Rad und die Bremsanlage ohne weitere Adapter eingebaut werden können. Die Lenkanschläge oder Tachohalter auf den jeweiligen Bildern hier werden natürlich bei Eurer Gabelbrücke anders aussehen als auf unseren Musterbildern. Lieferumfang: Einbaufertiger Gabelbrückensatz mit eingepresstem Lenkrohr (Edelstahl) Gabelbrückenhöhen: oben 80 mm, 4-fach Klemmung, unten 100 mm, 5-fach Klemmung TÜV-Gutachten (technischer Bericht)

998,00 €*
Gabelbrückensatz Typ 5
Cockpit: ohne Original-Zündschloss/Cockpit-Halter | Durchmesser Lenkerklemmung: 22 mm Lenker | Gabelrohrabstand: bis 220 mm | Klemmdurchmesser: von 25 mm bis 56 mm | Kröpfung: 30 mm | Oberfläche: Alu roh | Skizze oder Musterversand?: Anfertigung nach Muster
Aus hochfestem Aluminium CNC-gefertigter Gabelbrückensatz Typ 5 (Gabelbrückenhöhen: oben und unten 30-35 mm, im Klemmbereich 2-fach Klemmung) aus unserem Hause. Unsere Gabelbrückentypen von Typ 1 bis Typ 6 sind Universalgabelbrücken, die individuell und speziell für Euren Gabelumbau hergestellt werden – dabei können wir detailliert auf Eure Wünsche eingehen. Bei individuelleren Anfragen, die nicht hier im Shop konfigurierbar sind, könnt Ihr gerne per Mail oder Telefon anfragen, wir beraten Euch immer gerne und senden Euch ein Angebot per Mail. Wir stellen Gabelbrücken für fast alle Standrohrabstände, Klemmdurchmesser und Offsets her. Auch können wir bei unseren Gabelbrücken bereits Halterungen für gewünschte Cockpits aus dem Aftersalebereich oder natürlich Original-Cockpits und Zündschlösser berücksichtigen. Gabelcovers: Es ist auch möglich, die Gabelbrücke für Gabelcovers vorzubereiten – da hierbei einige zusätzliche Kriterien beachtet werden müssen, bitte per Mail oder telefonisch anfragen. Der Gabelbrückentyp 5 wurde in erster Linie für den Längenausgleich für zu kurze Gabeln entwickelt. Durch die Kröpfung (30 oder 35 mm) verlängert sich die Gabel und es wird mehr Bodenfreiheit erreicht. Auch der Nachlauf wird dadurch entsprechend beeinflusst. Bei einem Gabelumbau sind stets folgende Kriterien zu beachten: Welche Bremsanlage soll beim Gabelumbau verwendet werden? (Die Original-Bremsanlage oder die zur Gabel passende Bremsanlage? Beides möglich, die zur Gabel passende Bremsanlage ist aber zu empfehlen.) Welches Vorderrad wird verwendet? (Das Originalvorderrad oder das zur Gabel passende Rad? Das zur Gabel passende Rad ist zu empfehlen) Klemmdurchmesser der Gabel oben und unten Gabelrohrabstand Mitte – Mitte Offset (Mitte Lenkrohr bis Mitte Gabelrohr) Maß des Lenkrohres (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Maß der Lenkanschläge (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Wenn Ihr technisch so versiert seid, die gewünschte Gabelbrücke selbst zu vermessen, dann ladet bitte das folgende Formblatt herunter und schickt es uns ausgefüllt per Mail mit Eurer Bestellnummer vom Shop (falls Ihr hier etwas konfiguriert und bestellt habt) an die info@rf-biketech.de. Ihr wählt dann bei den Varianten "Anfertigung nach Skizze/Formblatt" aus. Die fehlenden Maße, z.B. die Höhen der Gabelbrücken sowie Verschraubung Gabelbrücke oben, ergänzen wir dann selbst in unserer Konstruktion. Download Formblatt Falls Ihr die detaillierten Maße aber nicht zur Hand habt oder Euch unsicher seid, könnt Ihr alternativ auch die Teile zu uns senden und wir vermessen diese selbst Hierzu wählt Ihr bei den Varianten "Musterversand". Beim Musterversand benötigen wir folgende Teile von Euch: untere Original-Gabelbrücke des Bikes untere Gabelbrücke der neuen Gabel obere Original-Gabelbrücke (nur falls Original-Lenkschloss und Original-Cockpit wieder eingebaut wird) Die Teile bekommt Ihr natürlich unversehrt wieder zurück. Sie dienen ausschließlich zur Maßabnahme. Diese Maße sind deshalb so wichtig, da bei der Fertigung Eurer Wunschgabelbrücke die Abstandsmaße berücksichtigt werden können (Gabelrohrabstand zueinander), damit später das Rad und die Bremsanlage ohne weitere Adapter eingebaut werden können. Die Lenkanschläge oder Tachohalter auf den jeweiligen Bildern hier werden natürlich bei Eurer Gabelbrücke anders aussehen als auf unseren Musterbildern. Lieferumfang: Einbaufertiger Gabelbrückensatz mit eingepresstem Lenkrohr (Edelstahl) Gabelbrückenhöhen: oben und unten 30-35 mm, im Klemmbereich 2-fach Klemmung TÜV-Gutachten (technischer Bericht)

849,00 €*
Gabelbrückensatz Typ 6
Cockpit: ohne Original-Zündschloss/Cockpit-Halter | Durchmesser Lenkerklemmung: ohne Lenkerböcke | Gabelrohrabstand: bis 220 mm | Klemmdurchmesser: von 25 mm bis 56 mm | Oberfläche: Alu roh | Skizze oder Musterversand?: Anfertigung nach Muster
Aus hochfestem Aluminium CNC-gefertigter Gabelbrückensatz Typ 6 (Gabelbrückenhöhen: oben 40 mm, 2-fach Klemmung, unten 60 mm, 3-fach Klemmung) aus unserem Hause. Unsere Gabelbrückentypen von Typ 1 bis Typ 6 sind Universalgabelbrücken, die individuell und speziell für Euren Gabelumbau hergestellt werden – dabei können wir detailliert auf Eure Wünsche eingehen. Bei individuelleren Anfragen, die nicht hier im Shop konfigurierbar sind, könnt Ihr gerne per Mail oder Telefon anfragen, wir beraten Euch immer gerne und senden Euch ein Angebot per Mail. Wir stellen Gabelbrücken für fast alle Standrohrabstände, Klemmdurchmesser und Offsets her. Auch können wir bei unseren Gabelbrücken bereits Halterungen für gewünschte Cockpits aus dem Aftersalebereich oder natürlich Original-Cockpits und Zündschlösser berücksichtigen. Gabelcovers: Es ist auch möglich, die Gabelbrücke für Gabelcovers vorzubereiten – da hierbei einige zusätzliche Kriterien beachtet werden müssen, bitte per Mail oder telefonisch anfragen. Bei einem Gabelumbau sind stets folgende Kriterien zu beachten: Welche Bremsanlage soll beim Gabelumbau verwendet werden? (Die Original-Bremsanlage oder die zur Gabel passende Bremsanlage? Beides möglich, die zur Gabel passende Bremsanlage ist aber zu empfehlen.) Welches Vorderrad wird verwendet? (Das Originalvorderrad oder das zur Gabel passende Rad? Das zur Gabel passende Rad ist zu empfehlen) Klemmdurchmesser der Gabel oben und unten Gabelrohrabstand Mitte – Mitte Offset (Mitte Lenkrohr bis Mitte Gabelrohr) Maß des Lenkrohres (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Maß der Lenkanschläge (am besten mit einer Skizze, die Ihr uns zusätzlich zur Bestellung per Mail zukommen lasst) Wenn Ihr technisch so versiert seid, die gewünschte Gabelbrücke selbst zu vermessen, dann ladet bitte das folgende Formblatt herunter und schickt es uns ausgefüllt per Mail mit Eurer Bestellnummer vom Shop (falls Ihr hier etwas konfiguriert und bestellt habt) an die info@rf-biketech.de. Ihr wählt dann bei den Varianten "Anfertigung nach Skizze/Formblatt" aus. Die fehlenden Maße, z.B. die Höhen der Gabelbrücken sowie Verschraubung Gabelbrücke oben, ergänzen wir dann selbst in unserer Konstruktion. Download Formblatt Falls Ihr die detaillierten Maße aber nicht zur Hand habt oder Euch unsicher seid, könnt Ihr alternativ auch die Teile zu uns senden und wir vermessen diese selbst Hierzu wählt Ihr bei den Varianten "Musterversand". Beim Musterversand benötigen wir folgende Teile von Euch: untere Original-Gabelbrücke des Bikes untere Gabelbrücke der neuen Gabel obere Original-Gabelbrücke (nur falls Original-Lenkschloss und Original-Cockpit wieder eingebaut wird) Die Teile bekommt Ihr natürlich unversehrt wieder zurück. Sie dienen ausschließlich zur Maßabnahme. Diese Maße sind deshalb so wichtig, da bei der Fertigung Eurer Wunschgabelbrücke die Abstandsmaße berücksichtigt werden können (Gabelrohrabstand zueinander), damit später das Rad und die Bremsanlage ohne weitere Adapter eingebaut werden können. Die Lenkanschläge oder Tachohalter auf den jeweiligen Bildern hier werden natürlich bei Eurer Gabelbrücke anders aussehen als auf unseren Musterbildern. Lieferumfang: Einbaufertiger Gabelbrückensatz mit eingepresstem Lenkrohr (Edelstahl) Gabelbrückenhöhen: oben 40 mm, 2-fach Klemmung, unten 60 mm, 3-fach Klemmung TÜV-Gutachten (technischer Bericht)

798,00 €*
Custom-Speichenräder für alle Motorräder
Hinterradnabe benötigt?: nein | Oberfläche (Felgen und Radnaben): hochglanzpoliert | Radgröße: 2.5 x 18 (Alu) | Speichenanzahl: 40 Speichen | Vorderradnabe benötigt?: wird vom Kunden angeliefert
Wir stellen Speichenfelgen für fast alle Motorräder her – wir haben hier eine Bildauswahl von unseren bereits angefertigten Speichenfelgen angefertigt, an denen Sie sich gerne orientieren können. Die passenden Radnaben für die Felgen werden nach den Maßen Ihrer Original-Gussräder hergestellt und können somit plug & play ohne weitere Änderungen im Fahrzeug verbaut werden (Bremsscheiben anschrauben, Reifen aufziehen und einbauen). Die Reifen werden stets in Verbindung mit Schläuchen montiert. Wir können Ihnen die Originalgrößen (wie bei Ihren Gussfelgen) oder sogar (wenn genügend Platz in Schwinge und Kettenführung ist) auch breitere Felgen anbieten. Alufelgen gehen bis max. 5.5", Edelstahlfelgen bis 10.0". Information zur Wahl der Radnaben: Zunächst entscheiden Sie in der Variantenauswahl, ob Sie eine Vorder- oder Hinterradnabe benötigen (je nachdem, wo die Felge eingebaut wird). Wenn Sie bereits passende Radnaben besitzen, wählen Sie bitte "Wird vom Kunden angeliefert" und schicken uns die Radnabe sicher verpackt per Post zu (RF-Biketech GmbH, Mühlweg 10, 97702 Nüdlingen). Hier speichen wir dann den gewählten Felgenring auf. Sollten Sie keine passende Radnabe besitzen, stellen wir diese selbst her. Bei den Vorderradnaben messen Sie dann bitte den Innendurchmesser (Zentrierkranzdurchmesser) Ihrer Bremsscheiben. Sollte dieser max. 75 mm betragen, wählen Sie bitte "Durchmesser bis 150 mm", bei mehr als 75 mm bitte "über 150 mm Durchmesser". Im Fall einer Hinterradnabe wählen Sie generell "Durchmesser mehr als 150 mm", es sei denn es handelt sich um Räder für eine Einarmschwinge mit Zentralmutteraufnahme, dann wählen Sie "Durchmesser bis 150 mm". Die Radnaben werden aus hochfestem Aluminium angefertigt. Es wird natürlich darauf geachtet, dass diese möglichst leicht werden. Standard sind 40 Speichenbohrungen, es sind aber auch 60 Speichen möglich. Die Radnaben werden inkl. montierten Radlagern (C3 inkl. Staubschutzdeckel) geliefert. Information zum TÜV: TÜV-Gutachten werden bei den Aluminium-Speichenfelgen spezifisch für Ihr Fahrzeug erstellt, bei den Edelstahlspeichenenfelgen werden Festigkeitsgutachten sowie Zertifikate mitgeliefert. Information Oberflächenbehandlung: Die Oberfläche der Speichen bleibt immer Edelstahl poliert, die Felgen und Radnaben können Sie in der Variantenauswahl konfigurieren – neben den Klassikern "hochglanzpoliert" und "schwarz-matt oder schwarz-glanz pulverbeschichtet" ist es auch möglich, die Oberfläche in einer beliebigen RAL-Farbe (glanz oder matt) auszuwählen. Bitte geben Sie hierzu die RAL-Farbe im Kommentarfeld im Checkout (beim Bestellabschluss) an oder teilen uns diesen einfach per Mail mit. Bei noch individuelleren Anfragen: Spezielle Einzelanfertigungen sind bei uns natürlich auch möglich – falls Sie also noch genauere Wünsche haben, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen uns an. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen in kürzester Zeit ein Angebot.

645,00 €*