Beratung unter 0971 7851 197
MO BIS FR: 10:00 – 12:00 Uhr, 13:00 – 17:00 Uhr
Anfragen per Mail an info@rf-biketech.de
Heckumbaukit Ducati Scrambler 800
Dieses GFK-Heckteil haben wir speziell für die Ducati Scrambler 800 entwickelt. Der Heckrahmen muss gekürzt werden, danach wird eine Halterung eingeschraubt, mit der dann das Heckteil montiert wird. Im Heckteil integriert sind LED-Blinker, Brems- und Rückleuchte. Nach dem Umbau ist das Fahrzeug ein Einsitzer. Ein seitliches Kennzeichen empfehlen wir ebenfalls dazu. ACHTUNG: Für diese Arbeit muss das Fahrzeug in unsere Werkstatt gebracht werden! Der Einbau kostet 249 Euro zusätzlich. Wir bieten einen Hol- und Bringservice per Spedition an, gerne per Mail bei uns anfragen! Lieferumfang: GFK-Heckteil unlackiert Blinker Brems- und Rückleuchte Sitzbank schwarz Montagematerial TÜV-Unterlagen

699,00 €*
Gabelbrückenkit Ducati Scrambler 800
Oberfläche: Alu roh
Diesen speziellen Gabelbrückensatz haben wir für die Ducati Scrambler 800 entwickelt, um den Originaltacho dort zu integrieren. Ebenfalls sind bereits die Halter für den originalen Scheinwerfer vorgesehen. Der Gabelbrückensatz ist breiter als original, um die entsprechende "fette" Optik zu erhalten. Deshalb muss auch eine längere Radsteckachse sowie eine Bremsscheibendistanze montiert werden. Da der Gabelbrückensatz nicht über einer Lenkeraufnahme verfügt, kann dieser nur in Verbindung mit Lenkerstummeln (hier im Shop erhältlich), die unter der oberen Gabelbrücke angebaut werden, montiert werden. Der Gabelklemmdurchmesser für die Lenkerstummel beträgt 51 mm. Lieferumfang: Einbaufertiger Gabelbrückensatz Vorderradsteckachse VA mit Raddistanze Bremsscheibendistanze mit Scharuben TÜV-Gutachten

1.299,00 €*
Einarmschwinge Ducati Scrambler 800
ABS: ohne ABS | Oberfläche: Alu roh | Schwingenbreite: bis 240/260er Reifen | Schwingenlänge: Originallänge (bis max. 50 mm länger)
Diese Einarmschwinge haben wir speziell für die Ducati Scrambler 800 konstruiert. Die Schwinge ist prinzipiell in gleicher Bauart hergestellt wie unsere Universal-Einarmschwinge (auch hier im Shop erhältlich). Aufgrund des aufwendigen Federbeinhalters speziell für die 800er Scrambler bieten wir diese Schwinge aber als Einzelartikel an. Die Schwinge ist für Breitreifen von 240er bis 360er lieferbar. Nach gewählter Reifenbreite fertigen wir die Schwinge exklusiv an – der Einbau funktioniert plug & play. Am Fahrzeug selbst muss nichts geändert werden: Original-Schwinge raus, RFB-Schwinge rein, fertig. Durch die integrierte, spannbare Ritzelwelle wird der Kettenversatz aufgrund des breiten Reifens kompensiert. Das Hinterrad steht am Ende absolut mittig zur Fahrzeugachse (kein Versatz). Wir bieten die Schwinge mit verschiedenen Oberflächen wie Alu roh, hochglanzpoliert, schwarz etc. an. Infos zum TÜV-Eintrag: Wir liefern diverse Unterlagen wie technische Zeichnung, Materialspezifikation, TÜV-Mustergutachten eines baugleichen Fahrzeugs (falls verfügbar) zur TÜV-Einzelabnahme mit. Sollte es beim TÜV-Einzeleintrag Probleme geben, garantieren wir den TÜV-Eintrag bei uns in der Werkstatt. Lieferumfang: CNC-gefräste Alu-Einarmschwinge, einbaufertig inkl. Radlagern, ca. 25 bis 50 mm länger als Originalschwinge inkl. aufgeschraubtem Federbeinhalter vormontierte Ritzelwelle und Radsteckachse und Schwingelagern Abdeckung Ritzelwelle Kettenrad mit Adapter passend zum Motorrad Triggerscheibe für ABS und Halter für ABS-Sensor (nur bei Variante "mit ABS") Kettenschutz mit Schrift "Ducati" TÜV-Dokumente

3.898,00 €*
Felgenverbreiterung von 3.0" x 17" bis 12.5" x 18"
Oberfläche: unbehandelt (gestrahlt) | Verbreiterung auf:: 3.0 x 17
Wir verbreitern die originalen Gussräder Eures Motorrads! Der Vorteil dabei ist, dass man danach breitere oder sogar im Durchmesser geänderte Räder/Reifen fahren kann, ohne weitere Änderungen am Bike vornehmen zu müssen. Die Radnaben bleiben nämlich unverändert, es werden nur die Felgenbetten verändert. Selbstverständlich muss die Freigängigkeit Rad-Kette, Rad-Kardan, Rad-Belt und die Breite der Schwinge berücksichtigt werden. Meist ist die Original-Felgenverbreiterung für Motorräder auch die günstigste Möglichkeit, Radgrößenänderungen zu realisieren. Bei der Verbreiterung werden die Original-Felgenbetten auf speziellen Drehmaschinen abgedreht und dann im WIG-Schweißverfahren entsprechende größere Felgenbetten maschinell angeschweißt. Die Schweißnaht ist im Außenbereich der Felgenbetten nicht mehr sichtbar (wird überdreht) und die Felge sieht wie eine "normale" Felge aus. Ein Festigkeitsgutachten mit Kennung liegt bei. Hinweis: Falls Ihr unsicher seid, ob Eure Felge verbreitert werden kann, schickt uns gerne per Mail im Vorfeld ein Bild! Wir beraten Euch gerne. Hintergrund: Gussfelgen, die ein Felgenbett haben, in die keine Gussspeichen vom Innenstern hineinlaufen, können generell verbreitert werden (ist bei den meisten Serienfelgen so). Es gibt aber auch Felgen, bei denen die Gussspeichen ins Felgenbett übergehen. Da wird es meist schwierig oder gar unmöglich, das Rad zu verbreitern. Weiterhin gilt Folgendes: Eine Felge ist im Durchmesser max. um 2.0" im gleichen Durchmesser verbreiterbar, z.B. 3.5" x 17" auf max. 5.5" x 17". Breiter geht auch, allerdings muss dann auch der Durchmesser der Felgen um 1" vergrößert werden, z.B. 5.5" x 17" auf 10.0" x 18". Hintergrund ist, dass ansonsten der Absatz im Rad zu klein wird und die Reifen nicht mehr montierbar wären. Die Räder werden vor der Bearbeitung gestrahlt und müssen nach dem Verbreitern wieder oberflächenbehandelt werden, was wir natürlich auch anbieten – dazu einfach die gewünschte Variante auswählen (beschichtet, lackiert, poliert). Unsere Wahlmöglichkeiten hier im Shop gehen immer von angelieferten 17" oder 18" Rädern aus. Andere Maße bitte auf Anfrage per Mail. Räder bitte ohne Anbauteile (Bremsscheiben, Reifen, Kettenradträger) per Post zu uns schicken oder anliefern. Der Ablauf: Gewünschte Bestellung hier im Shop tätigen oder per Mail anfragen Rad per Post zu uns schicken (Bestellbestätigung am besten ausdrucken und mit ins Paket legen) an die Adresse RF-Biketech GmbH, Mühlweg 10, 97720 Nüdlingen Wir verbreitern das Rad wie gewünscht und behandeln je nach Variante die Oberfläche Wir schicken das verbreiterte Rad wieder zu Euch zurück. Lieferumfang: Verbreiterte Felge (Radlager sind demontiert und liegen im Karton bei) Technischer Bericht mit Kennung (Festigkeitsgutachten) für TÜV-Einzelabnahme

698,00 €*
Custom-Speichenräder für alle Motorräder
Hinterradnabe benötigt?: nein | Oberfläche (Felgen und Radnaben): hochglanzpoliert | Radgröße: 2.5 x 18 (Alu) | Speichenanzahl: 40 Speichen | Vorderradnabe benötigt?: wird vom Kunden angeliefert
Wir stellen Speichenfelgen für fast alle Motorräder her – wir haben hier eine Bildauswahl von unseren bereits angefertigten Speichenfelgen angefertigt, an denen Sie sich gerne orientieren können. Die passenden Radnaben für die Felgen werden nach den Maßen Ihrer Original-Gussräder hergestellt und können somit plug & play ohne weitere Änderungen im Fahrzeug verbaut werden (Bremsscheiben anschrauben, Reifen aufziehen und einbauen). Die Reifen werden stets in Verbindung mit Schläuchen montiert. Wir können Ihnen die Originalgrößen (wie bei Ihren Gussfelgen) oder sogar (wenn genügend Platz in Schwinge und Kettenführung ist) auch breitere Felgen anbieten. Alufelgen gehen bis max. 5.5", Edelstahlfelgen bis 10.0". Information zur Wahl der Radnaben: Zunächst entscheiden Sie in der Variantenauswahl, ob Sie eine Vorder- oder Hinterradnabe benötigen (je nachdem, wo die Felge eingebaut wird). Wenn Sie bereits passende Radnaben besitzen, wählen Sie bitte "Wird vom Kunden angeliefert" und schicken uns die Radnabe sicher verpackt per Post zu (RF-Biketech GmbH, Mühlweg 10, 97702 Nüdlingen). Hier speichen wir dann den gewählten Felgenring auf. Sollten Sie keine passende Radnabe besitzen, stellen wir diese selbst her. Bei den Vorderradnaben messen Sie dann bitte den Innendurchmesser (Zentrierkranzdurchmesser) Ihrer Bremsscheiben. Sollte dieser max. 75 mm betragen, wählen Sie bitte "Durchmesser bis 150 mm", bei mehr als 75 mm bitte "über 150 mm Durchmesser". Im Fall einer Hinterradnabe wählen Sie generell "Durchmesser mehr als 150 mm", es sei denn es handelt sich um Räder für eine Einarmschwinge mit Zentralmutteraufnahme, dann wählen Sie "Durchmesser bis 150 mm". Die Radnaben werden aus hochfestem Aluminium angefertigt. Es wird natürlich darauf geachtet, dass diese möglichst leicht werden. Standard sind 40 Speichenbohrungen, es sind aber auch 60 Speichen möglich. Die Radnaben werden inkl. montierten Radlagern (C3 inkl. Staubschutzdeckel) geliefert. Information zum TÜV: TÜV-Gutachten werden bei den Aluminium-Speichenfelgen spezifisch für Ihr Fahrzeug erstellt, bei den Edelstahlspeichenenfelgen werden Festigkeitsgutachten sowie Zertifikate mitgeliefert. Information Oberflächenbehandlung: Die Oberfläche der Speichen bleibt immer Edelstahl poliert, die Felgen und Radnaben können Sie in der Variantenauswahl konfigurieren – neben den Klassikern "hochglanzpoliert" und "schwarz-matt oder schwarz-glanz pulverbeschichtet" ist es auch möglich, die Oberfläche in einer beliebigen RAL-Farbe (glanz oder matt) auszuwählen. Bitte geben Sie hierzu die RAL-Farbe im Kommentarfeld im Checkout (beim Bestellabschluss) an oder teilen uns diesen einfach per Mail mit. Bei noch individuelleren Anfragen: Spezielle Einzelanfertigungen sind bei uns natürlich auch möglich – falls Sie also noch genauere Wünsche haben, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen uns an. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen in kürzester Zeit ein Angebot.

645,00 €*